01.10.2018, Mo

Stunde: Trendlos, Spekulation auf zweite Bewegung und Entstehung eines Abwärtstrends.

Signal: mustergültig

Ergebnis: -0,5%

Verbesserung: Keine

12.09.18, Mi

Stunde: Trendbruch, Spekulation auf die zweite Bewegung

Signal: Okay
Ergebnis: initial los

Verbesserung:

Punktuelle Korrektur nicht stark genug, da morgen EZB Pressekonferenz ist, war heute Mittag keine Volatilität mehr zu erwarten. Spekulationen auf die zweite Bewegung sollten grundsätzlich nur dann gemacht werden, wenn die Chance auf Vollatilität gegeben ist wie z.b. Markteröffnung, wichtige Wirtschaftsdaten, etc.

Spezifizierung im Handelsplan erforderlich 🙂

06.09.2018, Do

Stunde: Intakt short, Korrektur ausreichend, Spekulation auf die siebte Bewegung

Ergebnis: -1

Verbesserung: Die siebte Bewegung zu handeln lohnt sich vermutlich auf Dauer nicht. Ggf. Handelsplan erweitern

12.07.2018, Do

Tag: Abwärtstrend

Stunde: Trendlos, Spekulation auf zweite Bewegung

Signal: Okay, Ergebnis: Break even

Verbesserung: Zeitliche Korrektur beachten! Hier noch nicht signifikant genug.